FC Bayern Championsleague

championsleague_pokalFC Bayern - FC Valencia 6:5 n.E.

23.05.2001 | Es war angerichtet zum großen Finale. „L’Opera del Calcio' – die Fußball-Oper zu Mailand, das San Siro-Stadion - war bis auf den letzten Platz gefüllt! 25 Jahre nach dem letzten Sieg in der „Königsklasse' hätte sich der FC Bayern keinen schöneren Ort wünschen können, um sich endlich wieder die europäische Krone aufzusetzen.

FC Valecia Spieler:

Canizares – Angloma, Pellegrino, Ayala, Djukic, Carboni – Baraja, Mendieta, Aimar, Albelda, Gonzalez – Sanchez, Zahovic, Carew.
champ_pokalMit einem 6:5 (0:1, 1:1, 1:1) nach Elfmeterschießen behielt der FC Bayern gegen den FC Valencia die Oberhand und hat sich damit den Traum vom Gewinn der Champions League erfüllt. Und wieder mal war es Oliver Kahn, der mit drei gehaltenen Elfmetern zum Matchwinner für den deutschen Meister avancierte.

FC Bayern:

Kahn – Kuffour, Andersson, Linke – Sagnol, Jancker, Hargreaves, Effenberg, Lizarazu – Salihamidzic, Elber, Zickler, Scholl, Sergio).

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Carreras Stiftung

Banner
José Carreras
Leukämie-Stiftung e.V.
mehr...